nächste Stammtisch-Termine Berlin

Stand 21.05.2020


Wichtiger Hinweis:

Aufgrund der weltweit grassierenden Corona-Pandemie mussten die geplanten Veranstaltungen, Ausstellungen und auch Stammtische ab Mitte März 2020 abgesagt werden. Wie sich die die Risikoeinschätzung und die Regeln in den kommenden Monaten ändern werden, ist derzeit nicht absehbar. Bitte im Zweifelsfall direkt beim Veranstalter informieren.

Leider können wir auch noch nicht sagen, ob unsere für den 17. und 18.10.2020 geplante Historische Modellbahnausstellung in der Gustav-Heinemann-Oberschule stattfinden darf. Deshalb fahren wir zweigleisig. Wir bereiten die Veranstaltung als „Virtuelle Ausstellung“ im Historischen Modellbahnforum vor.

Wir wünschen allen Modellbahnfreunden vor allem Gesundheit und empfehlen den regen Austausch über die Internetforen.


Auf dieser Seite sind die nächsten Berliner Stammtisch-Termine der TRIX EXPRESS-Freunde Berlin aufgeführt. Wir freuen uns über Besucher, auch wenn sie sich für alte Modellbahnen anderer Marken und anderer Spurweiten interessieren.

Eine Übersicht aller uns bekannten Veranstaltungen zum Thema TRIX EXPRESS (auch überregional und international) ist auf der Seite TRIXSTADT-Terminkalender international zu finden.






Samstag 07.03.2020 von 14:00 bis 19:00 Uhr
TRIXSTADT Stammtisch
in der Lindenkirchengemeinde
Johannisberger Straße 15a, 14197 Berlin-Wilmersdorf


TRIX EXPRESS Stammtischanlage Berlin mit Gelbfensterwagen

Themen:

TRIX EXPRESS und andere Bahnen

weitere Modellbahn-Überraschungen




Kurzübersicht der TRIXSTADT-Termine der TRIX EXPRESS-Freunde Berlin 2020:

  • Samstag 04.01.2020 von 14-19 Uhr, TRIXSTADT-Stammtisch beim Fahrtag der Modellbahn-AG der Gustav-Heinemann-Oberschule in Berlin-Marienfelde
  • Samstag 01.02.2020 von 13-18 Uhr, TRIXSTADT-Beteiligung beim Modellbahntag der Gustav-Heinemann-Oberschule in Berlin-Marienfelde
  • Sonntag 02.02.2020 von 10-17 Uhr, TRIXSTADT-Beteiligung beim Modellbahntag der Gustav-Heinemann-Oberschule in Berlin-Marienfelde
  • Samstag 07.03.2020 von 14-19 Uhr, TRIXSTADT-Stammtisch in der Lindenkirchengemeinde in Berlin-Wilmersdorf
  • Samstag 04.04.2020 von 14-19 Uhr, TRIXSTADT-Stammtisch in der Lindenkirchengemeinde in Berlin-Wilmersdorf. Fällt aus wegen der Corona-Pandemie.
  • Samstag 16.05.2020 von 14-19 Uhr, TRIXSTADT-Stammtisch in der Lindenkirchengemeinde in Berlin-Wilmersdorf. Fällt aus wegen der Corona-Pandemie.
  • Samstag 06.06.2020 von 14-19 Uhr, TRIXSTADT-Stammtisch in der Lindenkirchengemeinde in Berlin-Wilmersdorf. Fällt aus wegen der Corona-Pandemie.
  • Sommerpause
  • Wie sich die Situation nach der Sommerpause darstellt, ist derzeit nicht absehbar.
  • Samstag 19.09.2020 von 14-19 Uhr, TRIXSTADT-Stammtisch in der Gustav-Heinemann-Oberschule in Berlin-Marienfelde. Zur Zeit nicht absehbar, ob dieser Termin stattfinden kann.
  • Freitag 09.10.2020 von 16-19 Uhr, TRIXSTADT-Stammtisch (Ausstellungsvorbereitung) in der Gustav-Heinemann-Oberschule in Berlin-Marienfelde. Zur Zeit nicht absehbar, ob dieser Termin stattfinden kann.
  • Samstag 17.10. und Sonntag 18.10.2020 Große historische Modellbahnausstellung Berlin 2020 in der Gustav-Heinemann-Oberschule, Berlin-Marienfelde. Zur Zeit nicht absehbar, ob unsere Ausstellung stattfinden kann. Deshalb fahren wir zweigleisig. Wir bereiten die Veranstaltung als „Virtuelle Ausstellung“ im Historischen Modellbahnforum vor.
  • Donnerstag 26.11.2020 von 14-19 Uhr, TRIXSTADT-Stammtisch beim Weihnachtsmarkt der Gustav-Heinemann-Oberschule in Berlin-Marienfelde
  • Samstag 05.12.2020 von 12-18 Uhr, TRIXSTADT-Stammtisch beim Weihnachtsmarkt der Lindenkirchengemeinde in Berlin-Wilmersdorf


Weitere Informationen unter der Mobil-Nummer: 0177 5906 239




Auf der Seite Treffpunkte, Adressen und Verkehrsverbindungen gibt es die Informationen, wie man unsere Stammtische am besten erreichen kann.



Modellbahnen können auf den Stammtisch-Terminen auch mit dem Fahrraddynamo angetrieben werden
Für die Adventsmarkt-Vorführungen haben wir eine Attraktion für die Kinder vorbereitet: zwei aufgebockte Fahrräder mit Dynamos, mit denen die Kinder die Züge direkt antreiben können. Das fand großen Anklang. Schon beim Testbetrieb wollten die Kinder nicht mehr aufhören. Diese Fahrräder kommen bei unseren Adventsmarkt-Vorführungen und anderen größeren Veranstaltungen zum Einsatz.