IG Treffen Dortmund 03.11.2007

Bericht Dieter Weißbach, Bilder Guido Boragk und Dieter Weißbach


Auf dem IG Treffen am 03.11.2007 in Dortmund wurde die historische Bakelitanlage von Dieter Weißbach zum ersten Mal öffentlich vorgestellt.


Die Grundplatte war zwar noch nicht lackiert, die Verkabelung noch nicht endgültig fertiggestellt und einige Weichen verursachten Fahrstromunterbrechungen, besonders bei Lokomotiven mit zu stark eingelaufenen Schleifern. Aber dennoch drehten die alten Wechselstromlokomotiven bereits tapfer ihre Runden. Der Anfang war gemacht.


Thomas Benecke stellte interessante Wechselstromfahrzeuge wie zwei 20/56, eine 20/51, eine 20/60 und zwei 20/58 zur Verfügung.


Der Versuch, Wechselstrombetrieb mit den alten TRIX EXPRESS-Lokomotiven öffentlich vorzuführen, gelang und machte den Beteiligten sehr großen Spaß. Es wurde eine Liste der notwendigen Verbesserungen aufgestellt, die in den nächsten Monaten schrittweise erledigt wurden.


Auch Wilhelm Schwarz war wieder mit seinen langen Zügen und seinen Umbauten auf das TRIX EXPRESS System vertreten.



zurück zur Auswahl: Bildberichte 2007